JOVYATLAS Stromversorgungssysteme Logo
Helpdesk +49 (0) 49 58 93 94 415 /
service.jovyatlas@wartsila.com
Wärtsilä JOVYATLAS EUROATLAS
Anmelden 




27.10.2014
USV-Anlage JOVYCUBE auf Erfolgskurs
  zurück

Steigende Energiepreise erhöhen die Nachfragen nach hoch effizienten Anlagen.- NCL rüstet auf 7 Kreuzfahrtschiffen auf JOVYCUBE-Technik um.

Mit der JOVYCUBE hat JOVYATLAS ein modulares USV-System auf den Markt gebracht, das die Anforderungen unserer Kunden nach hoher Servicefreundlichkeit, hohem Wirkungsgrad und maximaler Verfügbarkeit bei einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis erfüllt.

Anfang des Jahres hat JOVYATLAS auf dem Kreuzfahrtschiff "Norwegian Jewel" eine USV-Anlage vom Typ JOVYCUBE mit einer Leistung von 240kVA installiert. Der servicefreundliche Aufbau dieser USV-Anlage aber vor allem der hohe Wirkungsgrad des USV-Systems mit 97% hat die Reederei NCL überzeugt, so dass die Verantwortlichen beschlossen, auch auf dem Schiff "Pride of America" eine JOVYCUBE zu installieren. In der vergangenen Woche wurde diese zweite JOVYCUBE, 240kVA für die "Pride of America" bei uns im Werk durch die technisch Verantwortlichen der Reederei NCL abgenommen.

Bild JOVYCUBE-USV
Foto: JOVYATLAS   JOVYCUBE USV-Anlage 240 kVA

JOVYATLAS hat den Nachweis erbracht, dass sich die Anschaffung einer JOVYCUBE USV-Anlage durch einen Austausch der alten USV Systeme in nur wenigen Jahren amortisiert. Die nachfolgende Grafik zeigt die Kostenersparnis durch die JOVYCUBE bei einer USV - Leistung von 100kVA (errechnet für einen Betrieb 365Tage/24h/Volllast/0,20€ je KWh).

Grafik Kostenersparnis JOVYCUBE

Neben den wirtschaftlichen Aspekten spielt bei den Reedereien weltweit auch die ökologische Betrachtung eine immer wichtigere Rolle im Vermarktungspotential ihrer Reiseangebote. Die nachfolgende Grafik zeigt die CO2 Einsparung über 5 Jahre bei einer USV Leistung von 100kVA.

Grafik CO2-Einsparung JOVYCUBE

NCL hat aufgrund dieser Fakten beschlossen, im Laufe der nächsten zwei Jahre auf 7 Kreuzfahrtschiffen ihrer Flotte alle vorhandenen USV-Anlagen gegen neue USV Systeme vom Typ JOVYCUBE zu ersetzen. Insgesamt handelt es sich hierbei um ca. 4.2 Megawatt USV-Leistung.