JOVYATLAS Stromversorgungssysteme Logo
Helpdesk +49 (0) 49 58 93 94 415 /
service.jovyatlas@wartsila.com
Wärtsilä JOVYATLAS EUROATLAS
Anmelden 




07.03.2014
JOVYATLAS liefert Ladegleichrichter für U-Boot-Batterien an Marine aus
  zurück
Verladung eines Ladegleichrichters JOVYATLASDie Verladung fand ein letztes Mal unter den beengten und dadurch erschwerten Bedingungen des Standorts in Leer, Groninger Straße, statt.

Nach erfolgreicher Abnahme durch Vertreter der Marine erfolgte in der vergangenen Woche die Verladung des mobilen, voll klimatisierten Ladegleichrichters mit 2500 A Ladestrom.

Das System verfügt über eine sehr aufwendige Softwareanbindung und kann vom Kunden über Laptop vom U-Boot aus bedient werden. Alle Parameter und Kennlinien können anwenderspezifisch abgespeichert und jede Ladung exakt protokolliert werden. Die Netzrückspeisemöglichkeit des Ladesystems ermöglicht bei Kapazitätsproben die Speisung der Batterieenergie zurück ins Netz.

Die Marine hat bereits mehrere ähnliche U-Boot-Ladesysteme von JOVYATLAS erhalten.

Für 2014 hat JOVYATLAS mehrere Aufträge für weitere Lieferungen derartiger Systeme an verschiedene Marinestützpunkte weltweit.

.
Das Bild zeigt den Abtransport von JOVYATLAS Werk I, Groninger Straße 29-37, Leer. Mithilfe eines Krans konnte der Container über das Dach des Firmengebäudes gehievt und auf den wartenden LKW geladen werden. Die Verladung fand ein letztes Mal unter den beengten und dadurch sehr erschwerten Bedingungen des Standorts in Leer, Groninger Straße, statt, denn bereits im kommenden Monat wird die Fertigung in die neuen Fertigungshallen am Fennenweg in Jemgum umziehen. Dann werden derartige Verladeprobleme endlich der Vergangenheit angehören.