JOVYATLAS Stromversorgungssysteme Logo
Wärtsilä JOVYATLAS EUROATLAS
Anmelden 




03.05.2012
JOVYATLAS erhält weiteren Großauftrag für Batterieladesysteme.
  zurück

 JOVYATLAS erhielt einen weiteren Großauftrag zur Fertigung und Lieferung von Batterieladesystemen. In Kooperation mit dem Batteriehersteller EXIDE wird JOVYATLAS diverse Batterieladesysteme für U-Boote nach Kolumbien liefern.

 

Die für dieses Projekt zu liefernden Batterieladesysteme haben eine Leistung von
2 Megawatt bei einem Ladestrom von 3000 Ampere. Das Ladesystem wird stationär aufgebaut und dient der Ausrüstung eines neuen U-Boot-Hafens in Kolumbien.

 

In diesem Projekt liefert JOVYATLAS neben den Ladesystemen ein komplexes Echtzeit- Informationssystem, welches dem Betreiber ermöglicht, alle Parameter der Anlage in Echtzeit im Netzwerk des Betreibers darzustellen, zu protokollieren und die Ladesysteme voll automatisch vom Kontrollraum aus zu steuern. JOVYATLAS liefert nicht nur das Batterieladesystem sondern wird auch die Inbetriebnahme des Systems vor Ort in Kolumbien durchführen.

 

In der Ausschreibungsphase konnte sich JOVYATLAS aufgrund seiner wertvollen Erfahrungen aus vergangenen Projekten und durch entsprechende Referenzen zufriedener Kunden gegenüber den zahlreichen, renommierten Mitbewerber durchsetzen.

 

Seit 1997 liefert JOVYATLAS mit digitaler Regelungstechnik bestückte Batteriesysteme und konnte sich am Markt sehr gut positionieren. Batterieladesysteme von JOVYATLAS sind weltweit im Einsatz. Die Systeme sind zum Teil stationär aufgebaut, oftmals aber auch in mobilen Seecontainern installiert und somit überall einsetzbar.

 

Wie Vertriebsleiter Herrn Schneemann berichtete, steht JOVYATLAS zurzeit mit weiteren Kunden für ähnliche Projekte in Verhandlungen.