JOVYATLAS Stromversorgungssysteme Logo
Helpdesk +49 (0) 49 58 93 94 415 /
service.jovyatlas@wartsila.com
Wärtsilä JOVYATLAS EUROATLAS
Anmelden 

 


Sideheader-Erneuerbare Energien

USV-Anlagen und Widerstände von Wärtsilä JOVYATLAS EUROATLAS sichern die effiziente Windenergieerzeugung on- und offshore

 

Im Bereich der Windenergie bietet Wärtsilä JOVYATLAS EUROATLAS zuverlässige Stromversorgungslösungen im On- und Offshore-Bereich. Schlüsselprodukte dieser Branche sind (Allwetter-)USV-Anlagen, einphasig oder dreiphasig, Gleichspannungsversorgungen, Batteriesysteme und Ladegeräte, Filter–, Brems- und Belastungswiderstände sowie Sternpunkt-Erdungswiderstände.

 

Eine sichere und unterbrechungsfreie Stromversorgung der Steuerungskomponenten von Windenergieanlagen ist für die sichere und effiziente Erzeugung von Windenergie von essentieller Bedeutung. Es gilt, z.B. Ausfälle von Positionsleuchten, von Aufzügen oder auch Ausfälle der Not-Stopp-Systeme zu verhindern und die ununterbrochene Verfügbarkeit der Kommunikations- und Steuerungselemente zu sichern. Zur Vermeidung von Störungen und Risiken hat Wärtsilä JOVYATLAS EUROATLAS USV-Sicherheitssysteme entwickelt, die den hohen Anforderungen für Windenergieanlagen entsprechen. Unsere speziell für den Windenergiesektor ausgerüsteten USV-Anlagen trotzen nicht nur Wind und Wetter, sondern sind den Bedingungen im On- und Offshore-Betrieb auch durch extreme Rüttel- und Schlagfestigkeit und kompakter Bauweise angepasst. Dies garantiert Zuverlässigkeit und Langlebigkeit unter extremen Bedingungen, wie sie im Windenergiebereich auftreten.

 

 

Funktionen / Einsatzbereiche unserer Widerstandssysteme und USV-Anlagen:

 

• Anlagensteuerung / Not-Stopp

 

• Schutz des Umrichters bei Netzwischern durch Energieabsorption

 

• Sicherung der Stromversorgung der Kühlwasserpumpen für Umrichter

 

• Oberwellenfilterung im Umrichterausgang

 

• Sicherung der Flughindernisbefeuerung

 

• Sicherung der Notbeleuchtung

 

• Rotorblattsteuerung

 

• Drehzahlregelung der Generatoren bei böigen Winden (Anlagen ohne Umrichter)

 

• Sicherung des Notbetriebes von Aufzügen etc. 

 

 

Die folgenden USV-Anlagen werden im Bereich der Windenergie on- und offshore eingesetzt:


JOVYLINE

Netzinteraktive Anlagen

625 VA oder1200 VA

POWERMASTER S

und JOVYTEC P

1-phasige Dauerwandler USV-Anlagen

als Standgeräte und in 19" Ausführung

0,7 - 3,0 kVA

JOVYTEC L 6000

1-phasige USV-Anlage (Dauerwandler)

im Industriegehäuse bis 6 kVA

JOVYSTAR plus

3-phasige USV-Anlage (Dauerwandlier) als Standgerät
10 und 20 kVA

JOVYSTAR industrie

3-phasige USV-Anlage (Dauerwandler) in Industrietechnik

20 kVA

POWERMASTER S

1-phasige USV-Anlage mit 115 Volt

für den amerikanischen Markt mit UL-Zulassung

JOVYTEC P NT

1-phasige USV.Anlage mit Offshore-Zulassung

außerdem

USV-Anlagen in kundenspezifischer Ausführung



Auch mit Produkten aus dem Widerstandsbereich ist Wärtsilä JOVYATLAS EUROATLAS auf zahlreichen Windenergieanlagen (WEA) und Plattformen offshore vertreten. Für den Einsatz in Windkraftanlagen on-/ oder offshore werden von Wärtsilä JOVYATLAS EUROATLAS spezielle, den hohen Anforderungen dieses Einsatzbereiches entsprechende Widerstandssysteme gefertigt. Als Widerstandselemente werden dabei HWS-, SPR- und MPR-Gitter-Systeme im Standard- oder aber Sondergehäuse eingesetzt. Edelstahlausführungen bis V4A sind auf Wunsch erhältlich. Abnahmen seitens DNV GL, LRoS, BV, RINA oder Gost sind problemlos möglich.  

 

Des Weiteren sind Sternpunkt-Erdungswiderstände sowohl auf Nearshore-Trafostationen wie auch auf Offshore-Plattformen, auf denen mehrere AC-Transformatoren installiert sind, von größter Bedeutung. Bei einem Kurzschluss ist es notwendig, den Kurzschlussstrom auf einen Maximalwert zu begrenzen, bis entsprechende Leitungsschutzschalter auslösen. Für diese Anwendung fertigt JOVYATLAS Sternpunkt-Erdungswiderstände in verschiedenen Designs und Ausführungen. Grundlegende Elemente für diese Widerstände sind Edelstahlgitterelemente vom Typ HWS und SPR. Wärtsilä JOVYATLAS EUROATLAS produziert Sternpunkt - Erdungswiderstände für einen Strom von bis zu 10 kA für 1 Sekunde und einer Spannungsfestigkeit bis zu 70 KV.  

 

Bremswiderstände von Wärtsilä JOVYATLAS EUROATLAS dienen bei Windenergieanlagen ohne Umrichter zur Drehzahlregelung der Generatoren z.B. bei böigen Winden. Bei Windenergieanlagen mit Umrichter werden Bremswiderstände zur Aufnahme der überschüssigen Energie bei Netzwischern eingesetzt, um die Energie des Umrichters aufzunehmen (gem. E.ON-Richtlinie 2003).  

 

Um eine hohe Qualität des erzeugten Stromes zu gewährleisten werden in den Windkraftanlagen Filterwiderstände von Wärtsilä JOVYATLAS EUROATLAS eingesetzt. Diese filtern die Ausgangsspannung der in der Windkraftanlage eingebauten Wechselrichter und dämpfen die am Wechselrichterausgang entstehenden Verzerrungen Die Zuverlässigkeit und die hohe Qualität der Filterwiderstände von Wärtsilä JOVYATLAS EUROATLAS ist weltweit anerkannt.  

 

Die Produkte aus dem Hause Wärtsilä JOVYATLAS EUROATLAS werden für den speziellen Einsatz in Windenergieanlagen on- oder offshore kundenspezifisch angefertigt. Durch die Verwendung hochwertiger Materialien und durch unsere hohen Produktionsstandards sind wir in der Lage, die speziellen Anforderungen des Windenergiesektors zu erfüllen und den Anforderungen verschiedenster Klassifikationsgesellschaften wie Germanischer Lloyd, Lloyds Register of Shipping, Det Norske Veritas, American Bureau of Shipping, Bureau Veritas und R.I.N.A. zu begegnen.  

 

Zahlreiche Unternehmen der Windenergie-Branche on- und offshore vertrauen auf unsere Produkte. Die Auflistung all unserer Referenzen würde den Rahmen sprengen. Sprechen Sie uns an - gerne geben wir genauere Informationen über die jeweiligen Anlagen, Größen und Einsatzbereiche.