JOVYATLAS Stromversorgungssysteme Logo
Wärtsilä JOVYATLAS EUROATLAS
Anmelden 
► Produkte  ►  Widerstand

Bahnwiderstände

Bahnwiderstände
zurück

Bahnwiderstände / Bremswiderstände von Wärtsilä JOVYATLAS und ihre Anwendung

 

Im Schienenverkehr werden Bremswiderstände für die verschleißfreie und optimal steuerbare Bremsung von schienengebundenen Fahrzeugen eingesetzt. Die Bremsenergie wird beim Bremsvorgang mittels Bremswiderstand in Wärme umgewandelt, die abgeführt wird. Die vom Fahrgast als unangenehm empfundenen Bremsverzögerungen mechanischer Bremsvorgänge werden durch den Einsatz von Bremswiderständen vermieden.

Bremswiderstände von Wärtsilä JOVYATLAS werden im Bahnverkehr als Zusatzbremse zur Netzrückspeisung, zur Entlastung der mechanischen Bremse und als Notbremswiderstand eingesetzt.

 

Wärtsilä JOVYATLAS liefert u.a. Bahnwiderstände für die Berliner S-Bahn.