JOVYATLAS Stromversorgungssysteme Logo
Wärtsilä JOVYATLAS EUROATLAS
Anmelden 
► Produkte  ►  USV-Anlagen  ►  USV-Anlagen für die Schifffahrt -gemäß Klassifikation  ►  Wärtsilä JOVYTEC PNT

USV-Anlagen für die Schifffahrt
-gemäß Klassifikation

Wärtsilä JOVYSTAR OCEAN
Wärtsilä JOVYTEC PNT
zurück
USV-Anlage JOVYTEC-P-NT

Schiffs-USV-Anlagen Wärtsilä JOVYTEC PNT


USV-Anlagen der Wärtsilä JOVYTEC PNT - Typenreihe wurden speziell für den maritimen Sektor zur Sicherung der Stromversorgung auf Schiffen entwickelt. Anlagen dieser Serie sind für die Versorgung kleinerer Leistungsbereiche und Verbraucher auf Yachten oder Passagierschiffen geeignet.

USV-Anlagen vom Typ Wärtsilä JOVYTEC PNT sind mit Ausgangsleistungen von 1000, 1500, 2000 oder 3000 kVA erhältlich. Die USV-Anlagen des Typs Wärtsilä JOVYTEC P NT 1 kVA, 1.5 kVA und 2 kVA verfügen über eine Baumusterprüfung des DNVGL und des Bureau Veritas und erfüllen die Normen: Produktstandard IEC / EN 60945 sowie IACS Type Test, Spezifikation E10. Durch ihre Online-Doppelwandlertechnik erfüllen alle USV-Anlagen dieser Serie die Anforderungen der höchsten Schutzklasse VFI-SS-111. Die USV-Anlagen verfügen über ein Diagnosetestsystem, das bei jedem Start der USV-Anlagen aktiviert wird, über eine leistungsabhängige Lüftersteuerung und über eine aktive Leistungsfaktor-Regelung (PFC = Power Factor Correction), die für eine sinusförmige Stromaufnahme sorgt.

USV-Anlagen der Reihe Wärtsilä JOVYTEC PNT versorgen die angeschlossenen Verbraucher konstant mit einer fest vorgegebenen Frequenz. Die Eingangsfrequenz kann zwischen 45 und 65 Hz liegen. Das übersichtliche und benutzerfreundliche Bedien- und Anzeigepanel ermöglicht die Wahl folgender Betriebsarten: Onlinemodus, Green Mode, Freilaufmodus, Generatormodus. Im Onlinemodus gemäß VFI-SS-111 wird der Verbraucher permanent über den Wechselrichter versorgt. Der Wechselrichter liefert eine Sinusspannung erster Güte. Für die Verbraucher entsteht auch bei Netzausfall keine Unterbrechung der Versorgung. Die Batterien der Wärtsilä JOVYTEC PNT - Anlagen lassen sich bequem von der Vorderseite des Gerätes austauschen. Nur wenige Handgriffe genügen und die komplette Batteriekassette kann bei laufendem Betrieb gewechselt werden.

Zum Merkzettel hinzufügen

 

Auszug aus den technischen Daten Wärtsilä JOVYTEC PNT: 
(Die vollständigen technischen Daten entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung.)

 

Eingangsspannung:

268 - 276 V

Eingangsfrequenz:

50 Hz ±3%

Ausgangsspannung:

208 V, 220 V, 230 V, 240 V (wählbar)

Ausgangsfrequenz:

Automatische Einstellung durch die USV-Anlage

Leistung:

1000 VA
700 W

1500 VA

1050 W

2000 VA
1400 W

3000 VA
2100 W

Leistungsfaktor:

0,98

Überlastverhalten:

100 - 125 % für 60 sek / 125 - 150% für 10 sek

Wirkungsgrad AC zu AC:

88 - 98 % je nach Betriebsart

Klassifizierung:

VFI-SS-111 gemäß IEC 62040-3

 

DownloadBatteriedatenblätter Batterietypen JOVYBATT JL

DownloadBatteriedatenblätter Batterietypen CTL

DownloadBatteriegebrauchsanweisung

DownloadMaterial Safety Data Sheet für Batterietyp JOVYBATT JL

DownloadMaterial Safety Data Sheet für Batterietyp CTL

 

 

Nachfolgend stellen wir Ihnen die aktuellen verfügbaren Zertifikate für unsere USV-Anlagen der Reihe Wärtsilä JOVYTEC PNT zum Download zur Verfügung.

 

DownloadType Approval Certificate DNVGL JOVYTEC PNT

DownloadCE-Konformitätserklärung Deutsch / Englisch

Bedienungsanleitung

Herunterladen
Datenblatt

Herunterladen