JOVYATLAS Stromversorgungssysteme Logo
Wärtsilä JOVYATLAS EUROATLAS
Anmelden 
► Produkte  ►  Widerstand  ►  Lastwiderstände  ►  Lastcontainer Wärtsilä JOVYLOAD CONPOWER
CONPOWER

Belastungscontainer Wärtsilä JOVYLOAD CONPOWER bis 5 MW


Speziell in den Bereichen der Dieselmotoren- und der Generatorenerprobung ist die Nachfrage nach Belastungswiderständen stark angestiegen. Durch neue Richtlinien, Prüfungen und Prüfabläufe hat Wärtsilä JOVYATLAS sich auf die immer komplexer werdenden Anforderungen im Bereich der Belastungswiderstände eingestellt und die Typenreihe Wärtsilä JOVYLOAD CONPOWER entwickelt.
Die Belastungswiderstände dieser Baureihe bestehen aus handelsüblichen Stahl-See-Containern, in denen sowohl die Lasteinheit als auch die gesamte Schaltanlage zur Steuerung der Lastbank implementiert ist.

 

Die Verwendung von Standardcontainern bietet folgende große Vorteile:

Basis-Design/reddotbild.png kompakte Bauform der Lastbank Basis-Design/reddotbild.png

sehr gute Transportmöglichkeit mit Hilfe von Kränen bzw. LKW

Basis-Design/reddotbild.png günstiges Preis/Leistungsverhältnis Basis-Design/reddotbild.png

stabile Konstruktion durch Stahlrahmen aus Spezialprofil

Zum Merkzettel hinzufügen

Anschlussspannung:

3 x 400 V (440 V, 660 V) 50/60 Hz

(andere Spannungen auf Anfrage)

Hilfsspannung:

3 x 400 V, 50 Hz

Gesamtleistung:

1000 bis 5000 kW

Lüfterüberwachung:

Windfahne

Betriebsart:

Dauerbetrieb

Schutzart 

Widerstand:     IP 23

Schaltschrank IP 54



  • Anwendbar für drei Spannungen durch Stern-/Dreickumschaltung
  • Bis 1000 Meter fernbedienbar über SPS Fernbedienung (optional erhältlich)
  • Genormte Stahl-See-Container mit ISO-Eckbeschlägen
  • Hohe Lebensdauer der Widerstandselemente
  • Hohe Leistung in kompakter Bauform
  • Rostfreie Widerstandselemente aus spezieller Edelstahl-Legierung
  • Sehr geringer Temperaturkoeffizient, Last bleibt nahezu konstant
  • Servicefreundlicher Aufbau
Datenblatt

Herunterladen